Fledermäuse


Bilder folgen noch


Aktuelle Informationen

Fledermaus – NABU-Gruppe Frankenthal e.V.

Neue Fledermauskästen werden gehängt (Mi, 19 Feb 2020)
Am Freitag, den 14.02.20 waren wir (Theo, Frau Habel, ihr Freund, die Fotografin, Frau Schwanitz und ich) auf dem Gelände der Wasserwerke. Nach einigem Suchen, genauerem Erklären, an welchen Plätzen die Kästen am besten hängen, haben wir angefangen sie aufzuhängen. Auf einem  Wall, der sich auf dem Gelände befindet, fanden sich viele geeignete Bäume, die … „Neue Fledermauskästen werden gehängt“ weiterlesen
>> mehr lesen

Zwergfledermaus befreit (Wed, 21 Aug 2019)
Heute bekam ich einen Anruf aus einem Haus am Albrecht-Dürer-Ring. Dort hatte sich eine Fledermaus ihren einen Flügel in einem Spalt zwischen Wand und Rauchmelder eingeklemmt. Mit Gartenhandschuhen bewaffnet nahm ich die Fledermaus vorsichtig, zog sie leicht weg, bis ich die Stelle erkennen konnte, wo das arme Tier eingeklemmt war. Mit etwas Kraft wurde nun … „Zwergfledermaus befreit“ weiterlesen
>> mehr lesen

Wieder Fledermaus in Hochhausflur verirrt (Tue, 03 Oct 2017)
Im September 2015 wurde ich von einem aufmerksamen Bewohner eines Hochhauses am Albrecht-Dürer-Ring alarmiert. Eine Fledermaus war durch ein offenes Fenster in einen der Flure eingeflogen und saß nun auf der Brandschutzsirene gegenüber seiner Wohnungstür. Besorgiserregend war, dass sie diesen Platz auch nachts nicht verlassen hatte. Wie ich bald feststellte, hatte sich das Tier offenbar … „Wieder Fledermaus in Hochhausflur verirrt“ weiterlesen
>> mehr lesen

Neues aus dem Arbeitskreis Finanzen finden Sie im Blog der NABU-Gruppe Frankenthal. Link


Tätigkeitsbeschreibung

Der Arbeitskreis betreut und kontrolliert rund um Frankenthal mehrere Fledermauskästen, z.B. im Kleinen Wald, im Ostparkstadion und am Kräppelweiher. Die Kästen werden von einem Mitglied des Arbeitskreises gebaut und wurden im Lauf der Jahre immer weiter verbessert. Insbesondere kamen zu den ursprünglich gehängten Flachkästen auch einige Raumkästen dazu. Diese müssen regelmäßig gesäubert werden, haben aber den Vorteil dass man ggf. am Vorhandensein von Kot erkennen kann, ob der Kasten auch benutzt wurde. 

Im Ostparkstadion befindet sich auch - versteckt im Gebüsch - ein kleiner Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg, der von uns entdeckt und als Winterquartier für Fledermäuse hergerichtet wurde. 

In der Heilig-Kreuz-Kirche in Mörsch findet sich jedes Jahr eine Wochenstube von Breitflügelfledermäusen zusammen. Dort sind sie auch willkommen. Wir begleiten und beraten die Gemeinde in dieser Hinsicht.

Wir streben an, alljährlich zur Batnight Ende August eine Veranstaltung anzubieten.

Über neue Mitarbeiter würden wir uns sehr freuen!

Ebenso nehmen wir gerne Meldungen über Fledermausvorkommen in der Umgebung entgegen.


Kontakt

 

Beisitzerin

Evelyn Lepique 
Fichtestraße 15 
67227 Frankenthal 
Tel.: nicht vorhanden 
e-Mail: evelyn.lepique(a)nabu-ft.de

Foto von Willi Schneider

 

Beisitzerin

Monika Hahn

Ganghoferstrasse 3

67227 Frankenthal

Tel: +49 6233 3533790

e-Mail: monika.hahn(a)nabu-ft.de


Home > Arbeitskreise > Fledermäuse