NABU Frankenthal

Blog der NABU-Gruppe Frankenthal e.V.

Das neue Mähwerk wird auf der Apfelwiese eingeweiht
>> mehr lesen

NABU Rheinland-Pfalz

NABU Bundesverband

Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V.

Wie lassen sich illegale Wolfstötungen verhindern?

>> mehr lesen



Willkommen beim NABU Frankenthal e.V.

Für Mensch und Natur


Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage und freuen uns über Ihren Besuch. Sie erhalten hier viele interessante Informationen über den NABU Frankenthal. Auf unserem Blog stellen Vorstandsmitglieder und weitere Aktive zusätzliche Informationen bereit. Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen oder Anregungen für uns haben, so stehen wir Ihnen gerne über Kontakt zur Verfügung.

NABU/Frank Derer: Vogel des Jahres 2016 - Der Stieglitz / Distelfink
NABU/Frank Derer: Vogel des Jahres 2016 - Der Stieglitz / Distelfink
  Die Stadt Frankenthal liegt in der Pfalz und grenzt an den Rhein an. Die NABU-Gruppe Frankenthal e.V. ist aber nicht nur für das Gebiet der Stadt Frankenthal, sondern auch für die  angrenzenden Verbandsgemeinde Hessheim und die Gemeinde Bobenheim-Roxheim zuständig. Außerdem betreuen wir Flächen der Bezirksgruppe Pfalz in Freinsheim. Zusätzlich haben wir eigene Grundstücke in Erpolzheim, Weisenheim am Sand, Frankenthal und Freinsheim, die wir unterhalten. Unsere Ziele sind die Förderung des Naturschutzes, der Landschaftspflege, des Tierschutzes unter besonderer Berücksichtigung der freilebenden Vogelwelt und das Eintreten für die Belange des Umweltschutzes.

 

Der NABU kann in Frankenthal auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits in den 80er Jahren wurde - damals noch unter dem Namen Deutscher Bund für Vogelschutz - eine Arbeitsgruppe gebildet. In dieser haben sich sehr tatkräftig junge Leute - hauptsächlich Schüler - für die Natur in und um Frankenthal einsetzte. In dieser Zeit entstand z.B. auch ein Biotopkataster der kreisfreien Stadt Frankenthal. Mit diesem wollte man sicherstellen, dass der in Frankenthal noch vorhandene Bestand an naturnahen Flächen erhalten bleibt. Auf Basis der Tätigkeit dieser Arbeitsgruppe wurde das Gebiet "Im Kleinen Wald" 1993 unter Landschaftsschutz gestellt.

 

Am 18.07.1992 fand die Gründungsversammlung der Ortsgruppe Frankenthal des Naturschutzbund Deutschland statt. Hier wurde mit großer Mehrheit beschlossen eine eigenständige NABU-Gruppe zu gründen, die über ein größeres Mitbestimmungsrecht verfügt. Am 10.10.1992 hat dann auch der Landesverband Rheinland-Pfalz dieser Ortsgruppengründung zugestimmt. Seit diesem Zeitpunkt konnte der Mitgliederbestand kontinuierlich gesteigert werden, so dass mittlerweile ca. 1000 Mitglieder in dieser NABU-Gruppe betreut werden.

 


Unsere Facebook Fanpage